Start Schlagworte Wien

SCHLAGWORTE: Wien

Wiener Kammerorchester in Izmir: Hund sorgt für Begeisterung

Der ungeplante Auftritt eines Hundes bei einem Konzert des Wiener Kammerorchesters in der Türkei sorgt als Video im Internet für Begeisterung.

Ministerium: Türkei hat bald wieder Botschafter in Wien

Im angespannten Verhältnis zwischen Österreich und der Türkei gibt es ein Zeichen der Normalisierung.

Muna Duzdar: Erste Muslimin in der österreichischen Bundesregierung

In Österreich wird erstmals eine Person mit Migrationshintergrund zur Staatssekretärin berufen. Wie die „Austria Presse Agentur“ (APA) mitteilte, wird die in Wien geborene 37-Jährige...

New Yorker Rabbiner übt scharfe Kritik an Trump

Vertreter zahlreicher Glaubensgemeinschaften haben bei einem internationalen Treffen in Wien mehr Einsatz von religiösen Autoritäten gegen Vorurteile, Hass und Gewalt verlangt. Namentlich gegen die antimuslimische Propaganda mehrerer...

Türkei mit guten Erinnerungen an Wien

Türkei gegen Österreich hieß es nicht nur oft in der Geschichte, am heutigen Abend werden sich die beiden Länder auch wieder im Fußball messen. Zwar...

Von Wien nach Istanbul: Die skurrile Döner-Geschichte des Edin Mehic

Anfang Februar genehmigte sich der Wiener Barkeeper Edin Mehic am Praterstern einen gut gewürzten Döner. Das kostete ihn 70 Euro - und brachte ihn kostenlos nach Istanbul.

Türken in Österreich: „Es herrscht wahrscheinlich eine gewisse Türkenangst“

Dr. Turgay Taşkıran geht aufs Ganze. Mit seiner Liste will er an den Wiener Landtagswahlen teilnehmen. Das mediale Interesse in Österreich ist groß - seiner Meinung nach aus einem einfachen Grund.

Was Österreicher über die Osmanen denken

Sehr unterschiedliche und zum Teil überraschende Aussagen brachte eine Umfrage des Kanals „Fellow TV“ in der österreichischen Stadt Salzburg, über die das türkische Medienportal...

Österreich erkennt Genozid an, Türkei zieht Botschafter ab, Vereine rufen zu...

Zwischen der Türkei und Österreich gibt es diplomatischen Ärger. Nach der österreichischen Parlamentserklärung zum „Völkermord“ an den Armeniern hat die Türkei ihren Botschafter zurückbeordert. Die Debatte wird mit scharfen Worten geführt.

17. Jahrhundert: Die Osmanen vor Wien und 500 Kaffeehäuser in London

Auf der Welt werden täglich über 1,5 Milliarden Tassen Kaffee verbraucht. Somit gehört der Kaffee zu den meistverkauftesten Produkten auf dem globalen Markt. Doch wie fand das Getränk überhaupt nach Europa? (Foto: cihan)