Start Schlagworte Bremen

SCHLAGWORTE: Bremen

Farbanschlag auf Moschee in Bremen: Bürgermeister verurteilt Tat

Unbekannte haben in der Nacht von Samstag auf Sonntag die Fatih Moschee in Bremen-Gröpelingen mit ausländerfeindlichen Parolen besprüht. Dies bestätigte die Polizei Bremen in...

Hamburgs Schulsenator dringt auf mehr Türkisch an staatlichen Schulen

In der Debatte um den türkischen Konsulatsunterricht dringt Hamburgs Schulsenator Ties Rabe (SPD) auf mehr Angebote für Migrantenkinder im normalen Unterricht.

„Gott hat mir die Hände gegeben, Leben zu retten“

In der Rheinischen Post Ausgabe vom 21 September wurde eine ganz besondere Deutsch-Türkin portraitiert. Dilek Gürsoy, genauer gesagt, Doktor Dilek Gürsoy. Eine begnadete Ärztin,...

EM 2024: Mögliche Deutsche Spielorte stehen fest

Bremen, Mönchengladbach, Nürnberg und Hannover sind bei der Kandidaten-Kür für die Fußball-Europameisterschaften 2024 nicht berücksichtigt worden.

Mutmaßlicher MIT-Spion in Deutschland: Prozess hat begonnen

Ein mutmaßlicher türkischer Spion in Deutschland hat bei einem Prozess die Zusammenarbeit mit Anti-Terror-Beamten der Polizei in Ankara eingeräumt.

Bremer Türke verlässt Deutschland und ändert wegen Erdoğan seinen Namen

Ein Türke, der mehrere Jahrzehnte in Bremen verbrachte, hat seinen Vornamen in "Tayyip Erdoğan" umändern lassen. Das berichten türkische Medien. Der 45-Jährige, der zuvor Erdal Altuntaş...

PKK-Mitglieder in Berlin und Bremen verhaftet

Wie Polizei und Staatsanwaltschaft heute mitteilten, wurde am Dienstagmorgen ein mutmaßlicher PKK-Funktionär im Berliner Stadtteil Friedrichshain verhaftet. Der 36-jährige Cem A. wird verdächtigt, für...

U-Boot-Deal mit der Türkei: Deutsches Unternehmen soll Militärs geschmiert haben

Wegen Korruptionsvorwürfen ermittelt die Bremer Staatsanwaltschaft gegen das Unternehmen Atlas Elektronik. Bei einem U-Boot-Geschäft mit der Türkei soll Geld an Militärs geflossen sein.

Von Aleppo nach Bremen – Der Neuanfang eines syrischen Künstlers

Er malte, während in der Nachbarschaft die Bomben einschlugen. Trotz des Bürgerkriegs wollte der syrische Künstler Naser Agha die Kultur in seinem Land hochhalten. Jetzt wagt er in Bremen einen Neuanfang.

Syrisches Exil-Orchester feiert Premiere in Bremen: „Die Heimkehr aus der Fremde“

In Bremen hat sich ein Orchester von syrischen Exil-Musikern gegründet. Unter ihnen sind Flüchtlinge, die erst vor kurzem in Europa angekommen sind. Gefunden haben sie sich über Facebook. Ihre Stücke handeln von Heimat und Liebe.