Start Schlagworte Islam in Deutschland

SCHLAGWORTE: Islam in Deutschland

Auf dem Kölner Westfriedhof ruhen auch viele Muslime

Früher führte der letzte Weg zurück ins Herkunftsland, doch inzwischen lassen sich immer mehr Muslime in Deutschland beerdigen. Berührungsängste mit der christlich geprägten Friedhofskultur gibt es kaum noch.

Religiosität und Bildungserfolg haben keinen Zusammenhang!

Bei gleichem Sozial- und Bildungsstatus der Elternhäuser und ähnlichen kognitiven und sprachlichen Fähigkeiten der Kinder fanden die Wissenschaftler keine nennenswerten Unterschieden beim schulischen Erfolg von muslimischen und nichtmuslimischen Kindern.

Özoguz weist Kritik an Zusammenarbeit mit Islamverbänden zurück

Staatsministerin Aydan Özoguz (SPD) hat Vorwürfen widersprochen, wonach sie bei der Zusammenarbeit mit Islamverbänden zu kritikfrei gewesen sei. Diese Kritik des CDU-Präsidiumsmitglieds Jens Spahn gehe zu weit, sagte Özoguz am Montag in Berlin.

„Unwiderlegbare historische Tatsache, dass Islam Teil der europäischen Geschichte ist“

Der Historiker Christopher Clark unterstreicht die Zugehörigkeit des islamischen Glaubens zu Europa. "Es ist eine unwiderlegbare historische Tatsache, dass der Islam Teil der europäischen Geschichte ist", sagte der australische Historiker im Interview der "Welt" (Samstag).

Klage des Zentralrats der Muslime und Islamrat über Religionsunterricht

Am 9. November wird der Zeitung zufolge das Oberverwaltungsgericht Münster über eine Klage des ZdM und des Islamrats verhandeln.

Kritik an de Maizière: Unionspolitiker gegen muslimischen Feiertag

Mit seinen Überlegungen zur Einführung eines muslimischen Feiertags in Teilen Deutschlands stößt Bundesinnenminister Thomas de Maizière (CDU) auf heftige Kritik in den eigenen Reihen.

Die Burka-Debatte: Das deutsche Jahrhundertproblem

Kommentar von Zehra Bıyıklı Als jemand, die in Deutschland geboren und aufgewachsen ist, habe ich bis jetzt vielleicht insgesamt eine Frau gesehen, die einen Niqab (einen...

Gleichzeitig deutscher und türkischer, religiöser und weniger religiös

Deutschtürken werden gleichzeitig weniger gläubig und mehr religiös. Sie fühlen sich wohl, aber ausgegrenzt. Sie sind deutscher geworden, pochen aber stärker auf ihre Identität als Türken. Das sind die Ergebnisse einer heute vorgestellten Studie, die viel über die Verhältnisse in unserer Gesellschaft verrät.

Zentralrat der Muslime: Mazyek in seinem Amt bestätigt

Am Sonntag trat der Zentralrat der Muslime in Deutschland (ZMD) zu seiner ordentlichen Vollversammlung in seiner Geschäftsstelle in Köln zusammen. Dabei ist Aiman Mazyek (47) mit...

Kommt bald die Moscheesteuer?

Der CSU-Bundestagsabgeordnete Alexander Radwan hat vorgeschlagen, zur Finanzierung des islamischen Lebens in Deutschland eine Art Kirchensteuer für Muslime einzuführen. Er reagierte damit auf die...

AfD diskutiert: Alle Moscheen in Deutschland sollen verboten werden

In der AfD wird über eine drastische Beschränkung der Freiheit der Religionsausübung von Muslimen diskutiert. In einem aus Niederbayern stammenden Gegenentwurf zum Leitantrag für...

Gründung des ersten muslimischen Wohlfahrtsverbandes rückt näher

Die Weichen für einen muslimischen Wohlfahrtsverband scheinen gestellt. In einem Buch werden Tücken und Chancen rund um die muslimische Wohlfahrtspflege vorgestellt.

„Die linken Parteien sind für die Islamophobie mitverantwortlich“

Die Islamwissenschaftlerin Dr. Caroline Neumüller, sieht die Parteien links von der Mitte mitverantwortlich für die wachsende Islamophobie in Deutschland und fordert, dass die Themen...

Die fünf häufigsten Fragen an Musliminnen über das Kopftuch

Duschen verhüllte Frauen mit Kopftuch? Und wie überhaupt fixieren sie es? Stechen sie sich die Nadeln in den Kopf? Mit diesen Fragen werden Musliminnen nicht selten konfrontiert. Wir haben mit einigen gesprochen und die häufigsten Fragen gesammelt.

Über 1000 Moscheen laden ein: Muslime werden ihr Bestes geben, um...

Am Samstag ist nicht nur der Tag der deutschen Einheit. Gleichzeitig laden Muslime in ganz Deutschland zum Tag der offenen Moschee ein und werden ihr Bestes geben, um die Fragen der Besucher zu beantworten.

Meist gelesen

HOT NEWS