Start Schlagworte Muslime

SCHLAGWORTE: Muslime

Donald Trump nominiert Muslim-Kritiker für UN-Migrationsposten

Die US-Regierung hat den Vizepräsidenten der evangelikalen Organisation Samaritan's Purse, Ken Isaacs, für den Posten des Generaldirektors der Vereinten Nationen für Migration (IOM) nominiert....

Hamburger CDU will Aussetzung der Staatsverträge mit Muslimen

Die Hamburger CDU-Bürgerschaftsfraktion fordert die Aussetzung der Staatsverträge mit dem Rat der islamischen Gemeinschaften in Hamburg (Schura) und dem Moscheeverband Ditib.

Halal & Koscher: Jüdische Gemeinschaft klagt gegen Schächtverbot

Die jüdische Gemeinschaft in Belgien klagt gegen ein geplantes Verbot koscheren Schlachtens. Dieses verletze die Religionsfreiheit, erklärten die jüdische Dachorganisation CCOJB und die US-Unterstützergruppe...

Der Streit über das Beschneidungsgesetz hält an

In der religiösen Beschneidung von Jungen sehen Gegner "eine Botschaft der Gewalt". Juden und Muslime verteidigen dagegen die rituelle Praxis, die seit fünf Jahren...

Israels Verteidigungsminister fordert Todesstrafe für Attentäter

Israels Verteidigungsminister Avigdor Lieberman hat die Todesstrafe für einen palästinensischen Attentäter gefordert. "Jüdisches Blut ist nicht billig! Es gibt keinen Platz für Terroristen -...

Weihnachten und die Muslime

Wird das Fest von Jesu Geburt immer öfter zum Stein des Anstoßes für muslimische Befindlichkeiten? Das wäre ziemlich absurd, zeigt nicht nur ein Blick...

Forderung nach stärkerer Reaktion der Muslime auf Jerusalem-Entscheid

Der türkische Präsident Recep Tayyip Erdogan hat Muslime zu stärkeren Reaktionen «im Rahmen des Rechts» gegen die Jerusalem-Entscheidung der USA aufgerufen. «In Wahrheit ist...

Steinmeier und Kirchen besorgt über Antisemitismus

Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier und die beiden großen Kirchen zeigen sich beunruhigt wegen des Antisemitismus in Deutschland. Steinmeier sagte am Freitag zum Auftakt des Jubiläumsjahres...

Abbas bittet UN um Hilfe

Nach der Anerkennung Ost-Jerusalems als Hauptstadt Palästinas durch einen Sondergipfel islamischer Staaten hat Palästinenserpräsident Mahmud Abbas erneut die UN um Unterstützung gebeten. US-Präsident Donald...

Was ist eigentlich Antisemitismus?

Am Wochenende ist es in München, Berlin und anderen europäischen Städten mehrfach zu gewaltsamen antisemitischen Demonstrationen gekommen. Dabei wurden Flaggen des Staates Israel verbrannt und antisemitische Parolen - offenbar in deutscher und in arabischer Sprache - gerufen.  

Jerusalem oder Al-Kuds

Der von US-Präsident Trump entfachte Streit um eine Anerkennung Jerusalems als israelische Hauptstadt beschäftigt nun auch die EU. Israels Regierungschef Netanjahu trifft die Außenminister...

Berlin: Gymnasium stellt muslimische Kopftuchträgerin ein

Das Canisius-Kolleg in Berlin hat seine Entscheidung verteidigt, eine Kopftuch tragende Muslimin einzustellen. "Wir haben uns bewusst für die Kandidatin entschieden, die das muslimische...

Netanjahu: Jerusalem-Entscheidung Trumps ist Beitrag zum Frieden

Die Anerkennung Jerusalems als Israels Hauptstadt durch US-Präsident Donald Trump ist nach den Worten des israelischen Ministerpräsidenten Benjamin Netanjahu ein Meilenstein in der Geschichte...

Deutsche Juden und Muslime kritisieren Trump

Die für Mittwochabend angekündigte Anerkennung Jerusalems als Hauptstadt Israels durch die USA ruft auch in Deutschland Sorge hervor. "Die jüdische Gemeinschaft weltweit würde es...

Trumps Pläne zu Jerusalem sorgen für Empörung

Die für Mittwochabend angekündigte Anerkennung Jerusalems als Hauptstadt Israels durch die USA hat weltweit überwiegend Sorge und Empörung hervorgerufen. Israelische Regierungsvertreter äußerten sich jedoch...

Meist gelesen

HOT NEWS