Start Schlagworte UNESCO

SCHLAGWORTE: UNESCO

Krach um Palästina: USA und Israel ziehen sich aus Unesco zurück

Paukenschlag in Paris: Die USA und Israel machen Ernst und kehren der UN-Kulturorganisation den Rücken. Spannungen gibt es schon seit Jahren. Das hat mit der Aufnahme Palästinas in die Unesco zu tun.

Unesco-Gipfel in Istanbul: „Die türkische Regierung und die Unesco sind Verbündete...

In Istanbul tagt seit heute die Unesco über die Aufnahme von 27 Nominierungen in die Welterbeliste. Die Kulturorganisation der Vereinten Nationen wird allerdings zunehmend kritisiert. Vernachlässigt sie ihre Aufgaben wegen politischer Ränkespiele?

Davutoğlu in Bosnien: 450-jährige Ferhadija-Moschee in Banja Luka wiedereröffnet

Die nordbosnische Stadt Banja Luka ist bekannt für ihre Alleen. In der sogenannten "Grünen Stadt" gebe es mehr Bäume als Menschen, so der Volksmund....

Türkei: Große internationale Ehre für Gaziantep-Küche

Auberginen-Kebab, Lahmacun und Baklava... Die Liste der Spezialitäten aus Gaziantep ist lang. Die Küche der Stadt wurde jetzt nun auch offiziell durch die UNESCO ausgezeichnet.

Arabische Kaffeekultur schafft es auf UNESCO-Liste

Am Mittwoch wurde die internationale Liste des immateriellen Kulturerbes der UNESCO um 23 weitere Traditionen erweitert. Mit dabei ist unter anderem die arabische Kaffeekultur.

Freude in Diyarbakır und Efes: Städte gehören nun zum UNESCO-Weltkulturerbe

Beim 39. Treffen des UNESCO Welterbe-Komitees in Bonn wurden Diyarbakırs Stadtmauern und seine Hevsel-Gärten sowie die antike Stätte Efes in die Liste des Weltkulturerbes aufgenommen.

Ephesus: Traum vom UNESCO-Welterbe könnte bald in Erfüllung gehen

Nachdem die noch offenen Forderungen der UNESCO erfüllt worden sind, rechnet man in Selçuk nun mit einer Anerkennung der antiken Stadt Ephesus als Welterbe.

Turksprachige Staaten: „Kultur und Geschichte an künftige Generationen weitergeben“

In Baku kamen am Donnerstag die Vertreter mehrerer turksprachiger Staaten zusammen, um über Bildungszusammenarbeit unter dem Dach der UNESCO zu sprechen. So soll länderübergreifend an der Bewahrung türkischer Kultur gearbeitet werden.

Türkischer Kaffee soll Weltkulturerbe werden

Die Organisation der Vereinten Nationen für Erziehung, Wissenschaft und Kultur (UNESCO) plant, den türkischen Kaffee zur Liste des immateriellen Kulturerbes hinzuzufügen. (Foto: Seren Başoğul)

UNESCO mahnt: „Vielfalt kultureller Ausdrucksformen gefährdet“

Krieg, Vertreibung und Stigmatisierung begünstigen laut UNESCO ebenso eine Gefährdung der Sprachenvielfalt wie Migration oder Sprachvermischung. Die Türkei versucht durch Stärkung der Volksgruppenrechte gegenzusteuern. (Foto: colourbox.com)