- ANZEIGE -
PLANETHOME

Fatih Sultan Mehmet an seinem 535. Todestag geehrt

0
Er besiegelte das Mittelalter, mit ihm begann die Neuzeit. Die Eroberung Konstantinopels, die unter der Führung des osmanischen Sultans Mehmet II. geschah, gilt als...

Fast 60 Jahre nach Mord an Malcolm X: Zwei Schuldsprüche aufgehoben

0
Mehr als ein halbes Jahrhundert nach dem Tod des muslimischen US-Bürgerrechtlers Malcolm X sind die Schuldsprüche gegen zwei Männer, die im Zusammenhang mit seiner...

Erstes Zentrum zur Erforschung byzantinischer Geschichte in der Türkei gegründet

0
Erstmals gibt es in der Türkei ein Forschungszentrum für byzantinische Geschichte - eine gute Entwicklung. Murat Belge kritisiert jedoch, dass zu lange damit gewartet wurde. Schließlich sei das byzantinische Erbe im Alltag des Landes sichtbar. (Foto: Zaman)

Hagia Sophia: Erdoğan zerstreut Bedenken der Kritiker

0
Die Entscheidung ist gefallen, die Hagia Sophia wird wieder eine Moschee. Bei ausländischen Vertretern ruft dies besorgte und teils unbegründete Reaktionen hervor. Währenddessen schreitet...

Scheich Nazim – Der vollendete Weg

0
Mit Sufi-Scheich Nazim verließ ein spiritueller Führer die Welt, der es schaffte, die Naqshibandiyya über mehrere Kontinente hinweg bekannt zu machen und auf diesem Wege die Religion auch in Westeuropa und Amerika zu erneuern. (Foto: cihan)

Türkei gedenkt erstmals offiziell der Auschwitz-Opfer

0
Nie wieder Auschwitz. Diese Forderung ist längst Gemeingut. Aber die Überlebenden des Holocaust mahnen: Rassismus und Antisemitismus sind immer noch weltweit verbreitet.

„Von einer ‚gleichberechtigten‘ Behandlung der Türkei im Zeitalter des Imperialismus konnte...

0
Auch hundert Jahre nach dem Ersten Weltkrieg bleiben viele Fragen aktuell und unbeantwortet. Ein wichtiger Teilaspekt des Kriegs war die Zusammenarbeit zwischen den Deutschen und de Osmanen. Ein Gespräch mit dem Historiker Klaus Kreiser. (Foto: cihan)

Musik der ersten Gastarbeiter: Endlich die Aufmerksamkeit, die sie verdient?

0
İmran Ayata und Bülent Kullukcu wollen die Musik der sogenannten "Gastarbeiter"-Generation wiederbeleben. Vor Kurzem veröffentlichten sie die zweite Ausgabe Ihrer Compilation "Songs of Gastarbeiter"....

Türkei gedenkt Schlacht von Gallipolli

0
Am 18. März gedenken die Menschen in der Türkei der Schlacht von Gallipolli. Diesmal durften bei den offiziellen Feierlichkeiten nur geladene Gäste teilnehmen. Auch regierungskritische Journalisten mussten draußen bleiben. (Foto: Zaman)

Der Türke als Feindbild – Vom Papst Urban II. bis zum...

0
Die abwegige Aussage „Am Bosporus muss mit Mohammed, Muezzin und Minarett Schluss sein“ , erinnert mich an den Satz von Papst Urban II. „Jerusalem...