Türkei stoppt österreichische Ausgrabungen in antiker Stadt

0
Wegen diplomatischer Spannungen hat die Türkei die Ausgrabungen eines österreichischen Forscherteams in der westtürkischen antiken Stadt Efes (Ephesus) gestoppt. Die Arbeiten seien auf Anweisung des...

„Es war ein vom Staat organisierter Mord“

0
Der 24. April steht im Zeichen des Gedenkens an das Vertreibungsschicksal der Armenier im Osmanischen Reich. Immer noch wird kontrovers diskutiert, ob sich die damalige Regierung eines Völkermordes schuldig gemacht habe. (Foto: zaman)

Türkei gedenkt erstmals offiziell der Auschwitz-Opfer

0
Nie wieder Auschwitz. Diese Forderung ist längst Gemeingut. Aber die Überlebenden des Holocaust mahnen: Rassismus und Antisemitismus sind immer noch weltweit verbreitet.

„Hadschi Bektasch Veli steht für Werte, die nichts von ihrer Gültigkeit...

0
Hadschi Bektasch Veli ist eine in Deutschland weniger bekannte Persönlichkeit, auf den sich die Aleviten berufen. Erstmals erscheint ein Buch auf Deutsch, das sich mit seinem Leben und seinen Lehren beschäftigt. Wir sprachen mit dem Autor.

Vertrag von Lausanne: Bekommt die Türkei ein neues Wahlsystem?

0
Der für seine Nähe zur AKP bekannte "Hürriyet"-Journalist Abdülkadir Selvi hat in seinem jüngsten Beitrag große Veränderungen im türkischen Wahlsystem angekündigt. Doch was hat...

Kerbela: Was Sunniten von Aleviten lernen können

0
Heute ist der 10. Tag des islamischen Monats Muharram. In der islamischen Tradition gilt dieses Datum konfessionsübergreifend als Tag der Trauer, besonders für Aleviten und Schiiten. (Foto: reuters)

Außen Moschee, innen Zigarettenfabrik

0
Viele Menschen, die zum ersten Mal nach Dresden kommen und vor allem die bekannten Gebäude der Altstadt kennen, werden sich über den orientalischen Anblick der Yenidze verwundern. Gebaut wurde die „Tabakmoschee“ vor über 100 Jahren. (Foto: Burak Eres)

Dersim 38: Ein Massaker, das bis heute schmerzt

0
Die Türkei ist ein junger Staat, gegründet, als das einst große Reich der Osmanen unterging. Mustafa Kemal Pascha, besser bekannt als Atatürk, führte das...

Als die Osmanen Nizza von den Deutschen befreiten

0
In Südfrankreich finden sich spätestens seit dem 16. Jahrhundert zahlreiche Spuren und Einflüsse aus der osmanischen Ära – obwohl die gemeinsame Geschichte nur kurz bemessen war. (Foto: reuters)

Sieben Babyleichen in Oberfranken gefunden – Polizei sucht 45-Jährige

0
In einem 2800-Einwohner-Ort in Oberfranken hat die Polizei mehrere tote Säuglinge in einem Haus gefunden. Bislang gehen die Ermittler von sieben Leichen aus. Nach einer 45 Jahre alten Frau wird gesucht.