Start Schlagworte Hollande

SCHLAGWORTE: Hollande

Paris: Aus der 9 wurde eine 13

Es ist eine Tragödie, die Frankreich „mitten ins Herz“ getroffen hat. Die Welt ist entsetzt und findet keine Worte dafür… Es gibt Bilder dieser Terrornacht, die „mehr...

Terror in Paris: Der Albtraum ist leider wahr!

Freitag, der 13. endete mit einem schrecklichen Blutbad, bei dem über 100 Menschen ums Leben kamen. Noch sind die Hintergründe unklar, doch ich weiß, die Ereignisse von vor einem Jahr werden sich wiederholen ... (Foto: dpa)

Erdoğan kritisiert westliche Politiker und das Assad-Regime: „Nicht nur auf Kobani...

Am Rande seines Staatsbesuchs in Paris erneuerte Präsident Erdoğan seine Forderung, auch die syrische Regierung militärisch ins Visier zu nehmen. Die US-geführte Koalition konzentriere zu viel an Kräften auf Kobani. (Foto: dha)

Trotz Annäherung – Anerkennung des „Genozids“ bleibt Ziel für 2015

Ein hochrangiger Diplomat in Jerewan äußerte sich gegenüber Today’s Zaman, dass das Normalisierungsprotokoll von 2009 von Armenien und der Türkei ratifiziert werden könnte. Allerdings sei es bis zur Aussöhnung noch ein weiter Weg. (Foto: reuters)

Chance für Neuanfang nach Jahren der Eiszeit

Historischer Staatsbesuch in der Türkei: Erstmals seit 22 Jahren besucht ein französisches Staatsoberhaupt wieder Ankara. Nach der Verschlechterung der bilateralen Beziehung in der Ära Sarkozy eine Chance zum Neuanfang. (Foto: cihan)

Paris bittet die Türkei vor Hollande-Besuch um Hilfe

Während Paris sich im Vorjahr bezüglich eines Rechtshilfeersuchens der Türkei im Zusammenhang mit den Ermittlungen zu den Morden vom 9.1.2013 zugeknöpft zeigte, interessiert man sich nun für Daten und Informationen aus Ankara. (Foto: reuters)

„Ich habe mich noch nicht zwischen den Juden und Nazis entschieden“

Erst entscheidet ein Gericht, dass er auftreten darf, nun rudern die Richter in letzter Minute zurück: Die peinliche Posse um den umstrittenen, französischen Komiker Dieudonné nimmt kein Ende. (Foto: dpa)

Der „Gottgegebene“: Ein Rassist im Schafspelz

Künstlerische Freiheit als Mantel für Rassenhass? Frankreich diskutiert umstrittene Äußerungen des Komikers Dieudonné. Bei seinen Auftritten glorifiziert er den Holocaust und wettert offen gegen Juden. Nun soll seine Tour verboten werden. (Foto: dpa)

Frankreichs Präsident entschuldigt sich für „Scherz“ bei Algerien

François Hollande steht massiv in der Kritik. Er hatte mit einem giftigen Scherz den Zorn Algeriens auf sich gelenkt. Vor jüdischen Vertretern machte Hollande Witze über die Sicherheitslage in dem nordafrikanischen Staat. (Foto: reuters)

Deutschland, der gnaden- und seelenlose Superkommissar

Als sich die Europamüdigkeit bereits spürbar in zahlreichen Staaten auszubreiten begann, galten Deutschland und Frankreich noch als jenes Duo, das unermüdlich die europäische Idee beschwor. Aber auch sie leben sich zunehmend auseinander. (Foto: ap)

Meist gelesen

HOT NEWS