Start Schlagworte Türkischer Fußball

SCHLAGWORTE: Türkischer Fußball

Auflösungserscheinungen bei den Löwen

Die Fans von Galatasaray werden in den letzten Wochen Zeuge, wie ihr Herzensklub in seine Einzelteile zerfällt. Sowohl in der Liga als auch in...

Aufstieg in unruhigen Zeiten

Schönspielerei war einmal: Besiktas Istanbul, nächster Gegner von RB Leipzig in der Champions League, hat sich zur dominanten Mannschaft des türkischen Fußballs entwickelt. Die...

Rücktritt vom Rücktritt: Arda will wieder für die „A Milli Takım“...

Knapp zwei Monate nach seinem Rücktritt aus der türkischen Fußball-Nationalmannschaft hat sich Arda Turan zu einer Rückkehr bereit erklärt. «Von nun an werde ich für den Fall, dass mich unser Trainer dafür geeignet sieht, das Nationaltrikot erneut überstreifen und mich wie immer geehrt fühlen», schrieb der 30-Jährige am späten Donnerstagabend in einer Erklärung, die er in sozialen Medien veröffentlichte.

Über Fatih Terim: Ich werde ihn verprügeln!

unternehmerIn der Türkei ist der Ruf von Nationaltrainer Fatih Terim massiv geschädigt, nachdem dieser in einen Streit mit tätlichen Folgen verwickelt war. Dem Imperator,...

Stagnation mit Lichtblicken: Türkischer Fußball vegetiert vor sich hin

Wenn es um die Nationalmannschaft geht, ziehen die türkischen Fans meist an einem Strang. Dann ist es egal, ob jemand für Galatasaray, Fenerbahçe oder...

Warum bleiben die türkischen Fußballstadien so leer?

In der Türkei gehen immer weniger Menschen zu den Spielen ihrer Vereine in die Stadien. Haben die eigentlich fußballverrückten Türken ihre Liebe für den Ballsport verloren? Eher sind es strukturelle Ursachen, die für den Rückgang verantwortlich sind.

Feners Meisterschaftsrezept: Die treffsichere Viererkette

Fenerbahçes Vorsprung auf seine Verfolger beträgt nun mittlerweile zehn Punkte und ausgerechnet zwei Verteidiger schossen „Fener“ zum 2:1-Heimsieg über Torku Konyaspor. Die Viererkette sammelt damit weiter fleißig Scorerpunkte. (Foto: zaman)

Daum holt Meister-Duo von 2010 zurück

Feiert Bursaspor gerade seine Wiedergeburt? Der Meister von 2010 holt mit Volkan Şen und Sercan Yıldırım zwei Titelhelden zurück nach Bursa und will mit den „Heimgekehrten“ wieder eine bedeutende Rolle in der Süper Lig spielen. (Foto: cihan)

Emre Belözoğlu: „Unser Kader ist zu stark für diese Liga“

Fenerbahçe Istanbul befindet sich momentan im Trainingslager in Antalya, wo der Startschuss für die Rückrunden-Vorbereitung ertönte. Emre Belözoğlu, Selçuk Şahin und Volkan Demirel sind zuversichtlich, was die zweite Saisonhälfte angeht. (Foto: iha)

„Ersun Yanals Fußballwissen ist ein großes Plus“

Das Pokal-Aus gegen Fethiyespor täuscht nicht darüber hinweg, dass Fenerbahçe Istanbul eine gute Saison spielt. Unter Ersun Yanal gab es in der Liga bisher nur eine Niederlage. Lob bekommt der Coach von einem Ex-Galatasaray-Spieler. (Foto: zaman)

Meist gelesen

HOT NEWS