Real Madrid eröffnet Sportschulen im Nordirak

In Zukunft könnten beim renommierten spanischen Klub Real Madrid noch mehr Spieler mit Namen wie Mesut oder Nuri dem Ball hinterherlaufen. Real eröffnet Fussball-Schulen im Nordirak.

Türken- und Islamfeindlichkeit aus Sicht deutscher Karikaturisten

Dr. Murat Erdogan präsentiert mit einer Ausstellung Karikaturen aus 15 Jahren, die sich nicht über Türken und Islam, sondern über Türken- und Islamfeindlichkeit mokieren.

Kein Licht für türkischen Fussball

Enemaliger Präsident äusserte sich pessimistisch über den türkischen Fussball. Beşiktaş und Fenerbahçe könnten für acht Jahre von europäischen Wettbewerben ausgeschlossen werden.

Assad garantiert das Ende der Gewalt

Der syrische Präsident Baschar Al-Assad versprach bei seinem Treffen mit dem russischen Außenminister Lawrow, der zunehmenden Gewalt ein Ende zu setzen. (Foto: dpa)

Super-GAU im türkischen Fussball

Der türkische Fussball wird seit Sommer 2011 von einem Manipulationsskandal erschüttert, in dem über die Hälfte der Mannschaften der Ersten Liga betroffen sind. Die Krise bietet aber auch die Chance auf Läuterung. (Foto: Zaman)

Bundestagsequete zur Medienkompetenz

Der Name der Enquete-Kommission „Internet und digitale Gesellschaft“ verrät bereits die einseitige Sicht auf das,was mit „Medienkompetenz“ gemeint ist.Dementsprechend sind die Empfehlungen verkürzt und machen sich nur am technischen Fortschritt fest.

Erdoğan und die ‘religiöse Generation’

Neuerdings wird in der Türkei über eine Aussage von Ministerpräsident Recep Tayyip Erdoğan diskutiert. Worum geht es dabei? Es geht um eine zutiefst weltanschauliche, zutiefst emotionale und aufwühlende Diskussion.

Fussball-Katastrophe in Ägypten

Ägypten hat eines der traurigsten Kapitel der Fussballgeschichte geschrieben. Bei den blutigen Ereignissen nach einem Spiel in Port Said wurden mindestens 74 Menschen getötet.

Türkische Klubs

Wird Fenerbahçe im nächsten Jahr in der zweiten türkischen Fussball-Liga spielen? Droht den türkischen Vereinen der Ausschluss aus europäischen Wettbewerben. Keine Option scheint nun ausgeschlossen.

Sarkotington

Man kann mit einiger Berechtigung das Jahr 2001, das Jahr des Wahlsiegs von der regierenden AK Partei als Zäsur in der jüngeren türkischen Geschichte bezeichnen. Nicht im Sinne von Abkehr des Wegs der Modernisierung.