Top-Meldung

Irak
„Die Vertreibung der irakischen Christen durch ISIS ist gegen den Islam“

Zehntausende irakische Christen sind vor den Repressalien der Terrororganisation IS aus ihrer Heimat geflohen. Der Vorsitzende des Zentralrates der Muslime in Deutschland, Aiman Mazyek, verurteilt die Vertreibung der irakischen Christen als unislamisch. (Foto: dpa) mehr...

Präsidentschaftswahlen in der Türkei
Stimmen aus der Ferne – Wie funktioniert die Wahl für Türken in Deutschland?

Sieben riesige Wahllokale, viertägige Polizeieinsätze, rund 500 Urnen - und das alles für einen Präsidenten: Von Donnerstag an wird auch in Deutschland das künftige türkische Staatsoberhaupt gewählt. Doch wie funktioniert die Wahl eigentlich? (Foto: dpa ) mehr...

Türkisch-israelische Beziehungen
Erdoğan an Amerikanisch-Jüdischen Kongress: „Gebe den Preis gerne zurück“

Vergangene Woche forderte der Amerikanisch-Jüdische Kongress den Profile of Courage Award von Erdoğan zurück, weil dieser scharfe Kritik an Israel geübt hatte. In einem offiziellen Brief bezieht Erdoğan nun Stellung und geht seinerseits in die Offensive. mehr...

Gaza
Die Hintergründe zum Nahost-Konflikt: Wem gehört eigentlich das Heilige Land?

Israel und seine arabischen Nachbarn führten bereits mehrere Kriege gegeneinander. Kein Waffengang konnte die Nahostprobleme lösen, schuf aber neues Leid. Und beide Seiten suchen ihr Recht in der Geschichte. (Foto: reuters) mehr...
Zu kompliziert? Anzahl der Registrierungen für Wahlen lässt zu wünschen übrig

Präsidentschaftswahlen in der Türkei
Zu kompliziert? Anzahl der Registrierungen für Wahlen lässt zu wünschen übrig

Wird Ministerpräsident Erdoğan neues Staatsoberhaupt in der Türkei? Darüber entscheiden nicht nur die Wähler im Land, sondern auch die in Deutschland lebenden Türken. Nicht nur das sorgt für Spannung. (Foto: dpa)

Korruptionsaffäre in der Türkei
Haftbefehl gegen elf Polizisten erlassen, 38 auf freiem Fuß

Nach der Verhaftungswelle gegen türkische Polizeibeamte ist das erste Urteil gesprochen worden. Von den 49 Beamten, die bis gestern in Untersuchungshaft saßen, wurden elf festgenommen und 38 frei gelassen, davon acht unter Auflagen. mehr...

Türken in Deutschland
SPD-Innenminister wollen Sprachtests komplett abschaffen – Bayern ist dagegen

Momentan werden die Details geprüft, in welchem Umfang das Urteil des EuGH im Fall der Sprachtest für Türken umgesetzt werden soll. Während die SPD dafür ist, spricht sich die CSU dagegen aus. (Foto: dpa) mehr...
Worauf Arbeitgeber beim nächsten Ramadan achten sollten

Ramadan
Worauf Arbeitgeber beim nächsten Ramadan achten sollten

Das Fasten im Ramadan kann auch dazu führen, dass manch einem die Konzentration abhanden kommt. Im Arbeitsleben in Deutschland kann das zu Problemen führen. Was kann der Arbeitgeber tun, um das zu verhindern? (Foto: reuters)
Kernkraftwerk an der türkischen Mittelmeerküste: ODTÜ warnt vor Bau

Akkuyu
Kernkraftwerk an der türkischen Mittelmeerküste: ODTÜ warnt vor Bau

Umweltpolitische Vorbehalte gegen den Bau des KKWs in Akkuyu werden seitens eines Meeresbiologen der ODTÜ geäußert. Regierung und Investoren zeigen sich unbeeindruckt und kontern mit einem Sensibilisierungstraining in Punkto Umweltbewusstsein. (Foto: cihan)
Studenten aufgepasst: Ab 2016 gibt’s mehr BAföG!

Studium
Studenten aufgepasst: Ab 2016 gibt’s mehr BAföG!

Studierende und Schüler sollen vom Herbst 2016 an sieben Prozent mehr BAföG bekommen. Zugleich steigen die zur Berechnung der Ausbildungsförderung wichtigen Elternfreibeträge ebenfalls um sieben Prozent. (Foto: dpa)
Die Bedeutung des Massakers von Sivas für das Selbstbild der Aleviten

Madımak
Die Bedeutung des Massakers von Sivas für das Selbstbild der Aleviten

Am 2. Juli 1993 wurden 37 Menschen, vorwiegend Aleviten, bei einem Brandanschlag auf ein Tagungshotel getötet. Das Massaker hat die Aleviten in der Türkei und in Deutschland zu einem offensiveren Auftreten motiviert. (Foto: dha)
„Auf einmal gab es keinen türkischen Tee mehr“

Ramadan
„Auf einmal gab es keinen türkischen Tee mehr“

In den letzten vier Wochen drehte sich bei vielen Muslimen der Alltag um den Ramadan. Auch in der DTJ-Redaktion war er ein Thema, nicht nur in der Berichterstattung. (Foto: Seren Başoğul)
Rotes Kreuz: Helfer riskieren ihr Leben – Etwa 117 000 Menschen vertrieben

Gaza
Rotes Kreuz: Helfer riskieren ihr Leben – Etwa 117 000 Menschen vertrieben

Wer in einer Krisenregion helfen will, gerät schnell selbst zwischen die Fronten. Auch im Gazastreifen müssen Rettungstrupps stets abwägen, ob sie sich in eine umkämpfte Zone wagen. (Foto: reuters)
Diva oder doch Genie: Wird Diego Fenerbahçes neuer Alex?

Süper Lig
Diva oder doch Genie: Wird Diego Fenerbahçes neuer Alex?

Nach unzähligen Stationen in ganz Europa versucht Diego nun sein Glück beim türkischen Meister Fenerbahçe, wo er schon mit der Vereinslegende Alex de Souza verglichen wird und wieder für einen Hauch von Samba in Kadıköy sorgen soll. (Foto: dpa)