Start Schlagworte Suizid

SCHLAGWORTE: Suizid

Selbstmord in der Moschee: Türkischer Soldat erhängt sich

0
Halis Tunç, ehemaliger Oberst und Marine-Attaché der Türkei in Griechenland, hat sich in einem Beitrag über den Selbstmord eines Soldaten in einer Moschee in...

Familien-Suizide erschüttern die Türkei

0
Der türkische Staatspräsident spricht von Wohlstand. Doch in den vergangenen Tagen nehmen sich Familien dramatisch selbst das Leben. Wie passt das zusammen und vor...

Exekutionsliste von türkischen Journalisten, Schriftstellern und Akademikern in Europa?

0
Der Istanbul Abgeordnete der pro-kurdischen Oppositionspartei HDP Garo Paylan hat in einem Pressestatement erläutert, dass eine Exekutionsliste existiere, auf dem türkische Journalisten, Schriftsteller und Akademiker...

Entlassen, enteignet, entwürdigt: Zahl der Suizide steigt

0
Die Nacht ist angebrochen und Çiğdem kann ihren Ehemann Hakkı noch immer nicht erreichen. Er hatte bereits vor Stunden die Wohnung verlassen und war...

Selbstmord in Leipzig: „Und tötet euch nicht selbst…“

0
In Leipzig hat sich der Terrorverdächtige Jaber al-Bakr das Leben genommen. Er soll ein radikaler "Islamist" gewesen sein, der Kontakt zum IS hatte. Wie bewertet der Islam den Selbstmord?

Zur Hälfte durch Suizid: In 16 Jahren 2500 Todesfälle unter Häftlingen

0
Wie das Bundesjustizministerium mitteilt, starben in den letzten 16 Jahren 2500 Menschen in Deutschlands Gefängnissen. Dabei war in fast der Hälfte der Fälle Suizid die Todesursache. Die Länder versuchen bereits im Vorfeld, gegenzusteuern.

Türkische Armee: Soldaten sterben in erster Linie durch Suizid

0
Immer noch sterben mehr Soldaten der türkischen Streitkräfte durch Selbstmord als im Kampfeinsatz. Vize-Regierungschef Arınç hat weitreichende Maßnahmen angekündigt, um die Rechte der Soldaten effektiver zu schützen. (Foto: iha)

Suizidfälle in der türkischen Armee schaffen Handlungsbedarf

0
Die Zahl der Soldaten, die sich selbst das Leben nehmen, übersteigt die Zahl jener, die im Kampf ums Leben kommen. Dies bestätigte der Leiter der parlamentarischen Menschenrechtskommission, Ayhan Sefer Üstün, im Rahmen einer Sitzung. (Foto:IHA)