Start Schlagworte De Maizière

SCHLAGWORTE: de Maizière

Kritik an de Maizière: Unionspolitiker gegen muslimischen Feiertag

Mit seinen Überlegungen zur Einführung eines muslimischen Feiertags in Teilen Deutschlands stößt Bundesinnenminister Thomas de Maizière (CDU) auf heftige Kritik in den eigenen Reihen.

De Maizière: Sicherheitskooperation mit Türkei schlechter als zuvor

Die Spannungen zwischen Deutschland und der Türkei strapazieren auch die Sicherheitskooperation beider Länder. «Die Zusammenarbeit mit den türkischen Sicherheitsbehörden ist deutlich schlechter als früher», sagte Bundesinnenminister...

Deutschland und die PKK: Yeneroğlu widerspricht de Maizière

Bundesinnenminister Thomas de Maizière (CDU) hat den Vorwurf der Türkei zurückgewiesen, dass Deutschland Terroristen der PKK unterstütze. "Für uns ist jeder Terrorismus - ganz...

Keine „Panne“? De Maizière verteidigt Türkei-Bericht

Bundesinnenminister Thomas de Maizière (CDU) hat den von seinem Haus zusammengestellten kritischen Regierungsbericht zur Türkei verteidigt, ihn zugleich aber als Teilbewertung relativiert. "Da ist nichts zu...

„Sollen wir den Leuten etwa raten, nicht mehr nach Paris zu...

Wenige Stunden nach dem Anschlag von Istanbul konzentrierte sich ein Teil der Berichterstattung in den deutschen Medien auf die Frage, wie die Tat den Tourismus...

Istanbul: Weiterer Schwerverletzter erliegt Verwundungen

Zehn tote Deutsche und fünf Schwerverletzte noch auf der Intensivstation. Das ist die vorläufige Bilanz des Terroranschlags von Istanbul. Die Bundeswehr bereitet sich auf die Rückführung der Toten und Verletzten vor.

Türkei: Zeitungen titeln auf Deutsch – Zahl der Toten gestiegen

Die Trauer nach dem Anschlag in Istanbul ist groß, auch die Solidarität. Derweil ist ein Schwerverletzter seinen Verletzungen erlegen. Auch die Identität der Opfer steht nun fest.

De Maizière reist nach Istanbul – Polizei nimmt russische Staatsbürger fest

Richtete sich die mörderische Attacke gezielt gegen Deutsche? Bis Dienstagabend lagen der Bundesregierung dafür keine Hinweise vor. Am Mittwoch will sich nun der Innenminister persönlich vor Ort ein Bild von der Lage machen.

Merkel: Missbrauch gibt es überall – der Islam gehört zu Deutschland

Deutschland ist längst ein Einwanderungsland. Und wie klappt es mit der Integration der Zuwanderer? Innenminister de Maizière würde gerne offener darüber reden. Er sieht Migranten, aber auch Nicht-Migranten in der Pflicht. (Foto: dpa)

Gemeinsames Fastenbrechen in ganz Deutschland, bitte!

Für Muslime ist Gastfreundlichkeit sehr wichtig, daher laden sie gerne auch Nicht-Muslime zum Fastenbrechen ein. „Davon sollten Christen lernen, die große Feste gewöhnlich lieber unter sich feiern“, sagte CDU-Politiker de Maizière. (Foto: Hicham El Founti)