Start Schlagworte Astana

SCHLAGWORTE: Astana

Syrische Opposition verhandelt bei Astana-Gesprächen über Gefangene

0
Die syrische Opposition hat die Befreiung von Gefangenen als zentrales Thema der Gespräche in Kasachstan mit der Regierungsdelegation bezeichnet.

Türkische Armee errichtet Beobachtungsposten im syrischen Idlib

0
Nach ihrem Einmarsch in die nordsyrische Provinz Idlib hat die türkische Armee dort mit dem Aufbau von Beobachtungsposten begonnen.

Türkei trifft Vereinbarung mit Russland und Iran: Vierte Sicherheitszone in Syrien...

0
Bei den Syrien-Gesprächen in Astana haben Russland, der Iran und die Türkei Festlegungen für vier Sicherheitszonen in dem Bürgerkriegsland vereinbart.

Türkei, Russland und Iran: Friedensbemühungen für Syrien gehen weiter

0
Militärisch liefern sich die Türkei und syrische Regierungstruppen ein Wettrennen um die Einnahme der IS-Hochburg Al-Bab. Auch diplomatisch gibt es einen Staffellauf: Kurz vor den UN-Gesprächen in Genf lädt Kasachstan erneut nach Astana ein.

Syrien-Gespräche in Astana: Zwischen Bomben und Vermittlung

0
Gegenseitige Beschimpfungen und viele verschiedene Interessen: Bei den Syrien-Gesprächen in Astana werden viele verschiedene Süppchen gekocht. Vor allem Russland will seine Position stärken. Wie weit bringen die Verhandlungen den Friedensprozess voran?

Astana-Verhandlungen: Türkei, Russland und Iran sollen Waffenruhe in Syrien kontrollieren

0
In der kasachischen Hauptstadt Astana sind die zweitägigen Verhandlungen zur Waffenruhe in Syrien zu Ende gegangen. Die Vertreter der Regierung und der Opposition an einen Tisch zu bringen oder ein gemeinsames Dokument unterzeichnen zu lassen, ist nicht gelungen. Die Vermittler aus der Türkei, Russland und dem Iran konnten sich aber zumindest darauf einigen, dass sie die Einhaltung der seit einem Monat gültigen Waffenruhe gemeinsam kontrollieren wollen.

Syrien-Verhandlungen in Astana starten vielversprechend- trotz eines ersten Dämpfers

0
Frieden in Syrien? Immer noch weit entfernt. Die Hoffnungen liegen nun auf den Gesprächen in Astana, die heute Morgen begonnen haben. Der Argwohn zwischen syrischer Regierung und Rebellen ist riesig. Doch bei den Gesprächen in Astana soll die Grundlage für einen möglichen Durchbruch geschaffen werden. Das Regime äußert sich durchaus optimistisch.

Rebellen geben Widerstand auf: Grünes Licht für Syrien-Verhandlungen

0
Aus Protest gegen die brüchige Waffenruhe lehnten die Vertreter der Opposition neue Syrien-Gespräche bislang ab. Doch jetzt ändern die meisten Gruppen ihre Meinung. Steckt dahinter Druck der Türkei?

Türkei und Iran beschuldigen sich gegenseitig: Friedensgespräche auf der Kippe?

0
Trotz einer Waffenruhe enden die Angriffe und Gefechte in Syrien nicht. Die Rebellen geben dafür den Truppen von Machthaber Assad die Schuld. Der lässt dementieren. Kommt es dennoch zu neuen Friedensverhandlungen?

Wer der Türkei und Russland noch in die Quere kommen könnte

0
Über fünf Jahre hält der Krieg in Syrien mittlerweile an. Die Türkei war als Nachbar eines der Länder, die am meisten von den Entwicklungen...