„Ich bin nicht mein Schöpfer. Aber ich bin Kurde“

0
Die Stadt Diyarbakır ist die größte Metropole im Südosten der Türkei. Die Stadt ist das Zentrum der pro-kurdischen demokratischen Politik und Zivilgesellschaft. Genauso wichtig...

Uiguren können auf Özil und South Park zählen

0
China hat die Unterdrückung der muslimischen Uiguren bis dato geleugnet. Langwierige Recherchen von internationalen Journalisten belegten vor einigen Wochen, dass an den vielen Berichten...

Schiebt Deutschland verfolgte Gülen-Anhänger ab?

0
Im ARD-Politmagazin Monitor wurde kürzlich ein Bericht veröffentlicht, wonach türkische Asyl-Antragsteller womöglich in die Türkei abgeschoben werden sollen. Wie kommt es dazu? Seit dem Putschversuch...

Das Rätsel um die tote Rabia Naz

0
Der Fall der toten Rabia Naz beschäftigt die türkische Öffentlichkeit seit April 2018 in regelmäßigen Abständen. Die Behörden behaupten, dass es Selbstmord war. Der...

Mutmaßliches Folteropfer: „Selbstmörder verurteile ich nicht mehr“

0
Seit dem Putschversuch sind nun mehr als drei Jahre vergangen, doch die Folgen dieses Ereignisses lassen sich noch heute spüren. Die Türkei hat sich...

Menschenrechte in der Türkei: Nie besonders wichtig

0
Heute ist Internationaler Tag der Menschenrechte. Sie haben in den letzten Jahrzehnten eine wechselvolle Geschichte durchlebt. In der Türkei hingegen spiel(t)en sie wenn überhaupt...

„China Cables“ belegen Unterdrückung der Uiguren

0
Unterdrückungsmaßnahmen gegenüber Uiguren wurden von China bis dato geleugnet. Jetzt veröffentlicht eine Gruppe investigativer Journalisten die "China Cables", in der ein seltener Einblick in...

Papst schenkt Erdogan Friedensengel – „Menschenrechte einhalten“

0
Papst Franziskus hat mit dem türkischen Staatspräsidenten Recep Tayyip Erdogan vor allem über die Lage der Kirche in der Türkei, die Aufnahme von Flüchtlingen...

CDU-Fraktionschef: Der Türkei Beitritts-Gespräche über Menschenrechte anbieten

0
Ich persönlich würde der Türkei sogar anbieten, jetzt unmittelbar über das Kapitel Menschenrechte, Religionsfreiheit und Rechtsstaatlichkeit zu reden», sagte Kauder.

Bundesregierung unterstützt Deniz Yücel vor Gerichtshof für Menschenrechte

0
Die Bundesregierung wird den inhaftierten Deutschtürken Deniz Yücel in seinem Verfahren gegen die Türkei vor dem Europäischen Gerichtshof für Menschenrechte (EGMR) unterstützen. Das sagten Bundesjustizminister Heiko Maas und Kanzleramtschef Peter Altmaier (CDU) in der «Welt».