Syrien-Flüchtlinge: Erdoğan will Hilfe von Merkel

Syrien-Flüchtlinge: Erdoğan will Hilfe von Merkel

0
Erstmals in diesem Jahr kommt der türkische Ministerpräsident nach Berlin. Neben der Eröffnung der neuen Botschaft sind auch Gespräche mit der Kanzlerin geplant. Auch über einen Besuch beim Pokalspiel des Berliner AK wird spekuliert. (Foto: epa)
Türkei eröffnet Botschaft in Berlin

Türkei eröffnet Botschaft in Berlin

0
Die Türkei lässt sich ihre Rückkehr ins Berliner Botschaftsviertel etwas kosten: 30 Millionen Euro soll der Bau der weltweit größten türkischen Botschaft verschlungen haben. Premier Erdoğan kommt zur Eröffnung. (Foto: dpa)
Saudi-Arabien erlaubt keine Anti-Assad Proteste

Saudi-Arabien erlaubt keine Anti-Assad Proteste

0
Der Syrienkonflikt begleitet auch die Hadsch. Die Nachrichtenagentur Reuters berichtete, dass Sicherheitskräfte am Sonntag in Mina eine Gruppe demonstrierender Pilger zerstreut hat.
Partei von Präsident Viktor Janukowitsch nach ersten Auszählungen vorne

Partei von Präsident Viktor Janukowitsch nach ersten Auszählungen vorne

0
Bei der Parlamentswahl in der Ukraine liegt die Regierungskoalition von Präsident Viktor Janukowitsch nach ersten Ergebnissen klar in Führung. Eine Beurteilung der OSZE-Wahlbeobachter steht aber noch aus.
Wer regiert Kabul, wenn die Amerikaner weg sind?

Wer regiert Kabul, wenn die Amerikaner weg sind?

0
Ende 2014 werden die letzten NATO-Streitkräfte Afghanistan verlassen. Es bleibt ein schwacher Staat mit einer tief gespaltenen Gesellschaft. Eine Analyse der Rolle regionaler Mächte wie des Iran, Pakistans oder der Türkei.
„So einfach ist es nicht"

„So einfach ist es nicht“

0
Noch bevor die Innenministerkonferenz überhaupt eine Entscheidung über einen neuerlichen Antrag auf das Verbot der neonationalsozialistischen Partei gefällt hat, werden Bedenken über dessen mögliches Scheitern laut. (Foto: dpa)
Waffenruhe nach wenigen Stunden gebrochen

Waffenruhe nach wenigen Stunden gebrochen

0
In Syrien haben sich die Hoffnungen auf ein friedliches Eid al-Adha nicht erfüllt. Die "Waffenruhe" hielt keine drei Stunden. In Damaskus explodierte eine Autobombe, in Nordsyrien wurde weiter gekämpft. Beide Seiten beschuldigen sich gegenseitig.
Ecopop: Rechte Front gegen Zuwanderung und wirtschaftliche Freiheit

Ecopop: Rechte Front gegen Zuwanderung und wirtschaftliche Freiheit

0
Nach dem erfolgreichen Begehren für ein Minarettverbot im Jahre 2009 steht der Schweiz eine neuerliche fragwürdige Volksinitiative bevor. Kritiker erblicken in ihr eine Synthese von gruppen- und gattungsbezogener Menschenfeindlichkeit.
Alevitische Gemeinde: Innenpolitischer Kampf auf deutschem Boden?

Alevitische Gemeinde: Innenpolitischer Kampf auf deutschem Boden?

0
Nächste Woche kommt der türkische Ministerpräsident Erdoğan zu einem Kurzbesuch nach Berlin. Für den Alevitenverband AABF offenbar Grund genug, mittels fragwürdiger politischer Positionierungen Aufmerksamkeit zu suchen.
„Ich habe falsch gelegen“

„Ich habe falsch gelegen“

0
Der Vizepräsident des Bundeskriminalamts, Jürgen Maurer, hat am Donnerstag vor dem Untersuchungsausschuss Versäumnisse bei den Ermittlungen zu den Taten der NSU eingeräumt. Es habe nie Spuren in den rechtsterroristischen Bereich gegeben. (Foto: dpa)