Start Schlagworte Muslime in Deutschland

SCHLAGWORTE: Muslime in Deutschland

Die Meinungsmacht der Panikmacher

Die wortgewaltigen Hassprediger sind die geistigen Brandstifter. Die Meinungsmacht der medialen Multiplikatoren dient als Brandbeschleuniger. Hand in Hand zerstören sie das soziale Klima des friedlichen Zusammenlebens. (Foto: cihan)

Licht und Schatten der „Deutschen Islamkonferenz“

Die von der Regierung initiierte Islamkonferenz ist gescheitert. Mit gönnerhaftem Auftreten und illoyalem Verhalten dem Dialogpartner gegenüber hat vor allem Minister Friedrich die Islamverbände vergrätzt. Dabei hätte sie Potenzial gehabt. (Foto: ap)

Muhammad Iqbal – eine Brücke zwischen Orient und Okzident

Am 21. April 1938, heute vor 75 Jahren, verstarb Muhammad Iqbal. Ein Literat, Philosoph und Politiker zugleich. Aber was hat Iqbal mit Deutschland zu tun? In Heidelberg auf Spurensuche. (Fotos: Elif Soyer)

Historisches Ereignis für Muslime in Deutschland

Bürgermeister Olaf Scholz (SPD) und die Vertreter von drei islamischen Glaubensgemeinschaften sowie der Alevitischen Gemeinde haben am Dienstag jene Verträge unterzeichnet, die Rechte und Pflichten der Muslime und Aleviten definieren. (Foto: cihan)