Start Schlagworte Abdullah Gül

SCHLAGWORTE: Abdullah Gül

„Euer Schmerz ist unser Schmerz“: 19. Mai durch Unglück in Soma...

0
Normal 0 21 false false false DE X-NONE AR-SA /* Style Definitions */ table.MsoNormalTable {mso-style-name:"Normale Tabelle"; mso-tstyle-rowband-size:0; mso-tstyle-colband-size:0; mso-style-noshow:yes; mso-style-priority:99; mso-style-parent:""; mso-padding-alt:0cm 5.4pt 0cm 5.4pt; mso-para-margin-top:0cm; mso-para-margin-right:0cm; mso-para-margin-bottom:10.0pt; mso-para-margin-left:0cm; line-height:115%; mso-pagination:widow-orphan; font-size:11.0pt; font-family:"Calibri","sans-serif"; mso-ascii-font-family:Calibri; mso-ascii-theme-font:minor-latin; mso-hansi-font-family:Calibri; mso-hansi-theme-font:minor-latin; mso-fareast-language:EN-US;} Der am heutigen Montag in der Türkei zelebrierte Tag der Jugend und des Sports wird...

Soma: Gül verspricht Aufklärung – Erdoğan unter Druck

0
Die Türkei erlebt die größte Bergbau-Katastrophe ihrer Geschichte. Nach Premierminister Erdoğan ist auch Staatspräsident Gül in Soma eingetroffen. Die Stimmung ist gereizt. (Foto: dha)

Respekt, Herr Gauck!

0
Bundespräsident Joachim Gauck wird in Teilen der türkischen Community für seine Äußerungen in der Türkei kritisiert. Ich möchte für mich sprechen und sagen, dass der Bundespräsident für seine deutlichen und klaren Worte meinen Respekt genießt. (Foto: rtr)

Präsident Gül unter den „100 einflussreichsten Menschen der Welt“

0
Als einziger türkischer Politiker hat es Präsident Abdullah Gül 2014 auf die „Time 100“-Liste der einflussreichsten Personen der Welt geschafft. Er gilt als Hoffnungsträger unter türkischen Demokraten gegen eine weitere Polarisierung. (Foto: dha)

„Wir brauchen keinen neuen Kenan Evren“

0
Die Türkei wird am 10. August 2014 einen neuen Präsidenten wählen. Ministerpräsident Recep Tayyip Erdoğan (AKP) gilt als aussichtsreichster Kandidat. Der Oppositionsführer Kemal Kılıçdaroğlu (CHP) warnt vor einem neuen Kenan Evren. (Foto: Cihan)

Mit 17 000 Tweets pro Minute gegen das Verbot

0
Die Twitter-Sperre in der Türkei verfehlt offenbar ihre Wirkung. Nutzer finden Mittel und Wege, um die vom Regierungschef angeordnete Blockade zu umgehen - und twittern fleißig gegen das Verbot. (Foto: dpa)

Gül widerspricht Erdoğan: „Kritiker zu Feinden zu erklären, ist ein Verhalten...

0
Im Rahmen seines Staatsbesuches in Dänemark ging der türkische Präsident Gül auf Distanz zu Verschwörungstheorien und polarisierender Rhetorik, wie sie in letzter Zeit unter anderem durch den Premierminister an den Tag gelegt wurden. (Foto: cihan)

Türkei: Ausschreitungen nach Tod des 15-jährigen Berkin Elvan

0
Die Nachricht vom Tod des 15-jährigen Berkin Elvan, der am Rande der Gezi-Proteste von einem Tränengasgeschoss getroffen worden war und seitdem im Koma lag, hat zu Demonstrationen in mehreren Städten der Türkei geführt. (Foto: reuters)

Termin steht fest

0
Die Türkei steht vor weichenstellenden Wochen und Monaten. In knapp drei Wochen finden die Kommunalwahlen statt, nun wurden auch die Präsidentschaftswahlen terminiert. Derweil knistert es wieder zwischen Staats- und Ministerpräsident. (Foto: reuters)

„Gül handelt wie ein AKP-Mitglied und nicht wie ein Präsident“

0
Staatspräsident Abdullah Gül hat das umstrittene Gesetz zur Neustrukturierung des Obersten Rats der Richter und Staatsanwälte (HSYK) durch seine Unterschrift in Geltung gesetzt. Kritiker sehen darin einen Anschlag auf die Gewaltentrennung. (Foto: cihan)