Die Trainingslager der Fußball-Bundesligisten im Überblick

Nach der Bundesliga ist vor der Bundesliga. Die Vorbereitungen der Vereine der höchsten deutschen Spielklasse auf die kommende Saison 2013/2014 laufen in Kürze an.

Der 1.FC Nürnberg eröffnet den Reigen der Vorbereitungen als erstes Team bereits am 24. Juni 2013. Der „Club“ tritt dabei in Längenfeld/Österreich an. Die Vorbereitungen in der Tiroler Gemeinde werden bis zum 1. Juli fortgeführt.

Österreich ist insgesamt der beliebteste Schauplatz für Vorbereitungsaktivitäten deutscher Bundesligavereine. Nicht weniger als 13 der 18 Klubs werden sich dort einfinden. Zehn Vereine haben sich dafür entschieden, entweder ausschließlich oder zusätzlich in der Heimat zu trainieren. Sie werden sich an Orten wie Donaueschingen oder Rottach-Egern vorbereiten.

VfB Stuttgart ist das Team, das mit der Vorbereitung für die neue Saison am spätesten anfangen wird. Der Pokalfinalist der letzten Saison wird am 21. Juli anfangen, zu trainieren, wobei das Ende wegen der noch nicht feststehenden Europa-League-Termine noch offen ist.

Der deutsche Meister FC Bayern München hingegen wird seine Fußballspieler im warmen Italien, in Riva del Garda, auf die neue Saison trimmen.

Hier die genauen Vorbereitungsdaten aller Bundesligateams:

ÖSTERREICH (13 Vereine)

Borussia Dortmund: 3. bis 6. Juli in Kirchberg
Bayer Leverkusen: 12. bis 19. Juli in Kaprun/Zell am See
FC Schalke 04: 19. bis 26. Juli in Klagenfurt
SC Freiburg: 15. bis 24. Juli in Schruns
Eintracht Frankfurt: 29. Juni bis 6. Juli in Feldkirchen, 15. bis 25. Juli in Längenfeld
Hamburger SV: 6. bis 10. Juli in Mayrhofen, 15. bis 19. Juli in Klagenfurt
Hannover 96: 17. bis 25. Juli in Stegersbach
1. FC Nürnberg: 24. Juni bis 1. Juli in Längenfeld
Werder Bremen: 8. bis 13. Juli im Zillertal
FC Augsburg: noch nicht festgelegt
1899 Hoffenheim: 17. bis 26. Juli in Leogang
Hertha BSC: 31. Juni bis 5. Juli Lauftrainingslager in Bad Saarow, 20. bis 27. Juli in Irdning (Österreich)
Eintracht Braunschweig: 15. bis 24. Juli in Fügen

DEUTSCHLAND (10)

FC Schalke 04: 29. Juni bis 5. Juli in Donaueschingen
Borussia Mönchengladbach: 11. bis 18. Juli in Rottach-Egern
Hannover 96: 30. Juni bis 4. Juli in Glücksburg
1. FC Nürnberg: 13. bis 20. Juli in Grassau
VfB Stuttgart: vom 21. Juli an in Donaueschingen (Ende wegen Europa League offen)
Werder Bremen: 1. bis 5. Juli auf Norderney, 20. bis 25. Juli in Blankenhain
FC Augsburg: noch nicht festgelegt
1899 Hoffenheim: 30. Juni bis 3. Juli in Westerburg
Hertha BSC: 30. Juni bis 5. Juli in Bad Saarow
Eintracht Braunschweig: 26. bis 29. Juni (Ort offen)

SCHWEIZ (2)

Borussia Dortmund: 10. bis 18. Juli in Bad Ragaz
VfL Wolfsburg: 3. bis 10. Juli in Crans Montana, 21. bis 26. Juli in Bad Ragaz

ITALIEN (1)

Bayern München: 4. bis 12. Juli in Riva del Garda
(dpa/dtj)