Start Autoren Beiträge von dtj-online

dtj-online

10434 BEITRÄGE 0 KOMMENTARE
Sarkozy’s Scheitern verspricht für die türkisch-französischen Beziehungen eine neue Ära. Wird jedoch dieser neuer Frühling ausreichen, die Unstimmigkeiten zu beseitigen? Foto:Cihan
Der türkische Ministerpräsident Recep Tayyip Erdoğan hat gesagt, dass die Krise in Syrien nicht ein Ergebnis konfessioneller Auseinandersetzungen zwischen Aleviten und Sunniten sei. Foto:Zaman
Hans-Peter Friedrich (Bundesinnenminister/CSU): «Gewalt in den Stadien ist die größte Bedrohung für den Fußball im Land.» (Foto:dpa)
Zwei in Syrien verschleppte türkische Journalisten sind nach Vermittlung durch den Iran zurück in der Heimat (Foto:Zaman)
Galatasaray hat seinen 18. Titel in der türkischen Süper Lig geholt. Der Verein zieht damit gleich mit Lokalrivale Fenerbahce. Doch schwere Ausschreitungen überschatteten die Siegesfeiern (Foto:dpa)
Präsident Abdullah Gül nimmt zur kürzlich wieder aufgenommenen Debatte, ob die Türkei ihr Regierungssystem ändern solle, erstmals Stellung (Foto:Zaman).
In Syrien herrscht Bürgerkrieg. Nicht im ganzen Land, aber in einigen Gebieten sind Artilleriebeschuss und Explosionen Alltag. Zwischen den Fronten: Unbewaffnete UN-Beobachter (Foto:Cihan).
Hollande machte es bereits im Wahlkampf deutlich: Er stehe wie Sarkozy hinter dem Entwurf des Völkermordgesetz. Dennoch hat Erdogan Hoffnung auf eine Verbesserung der Beziehungen (Foto:Zaman).
Keine Änderungen am Fiskalpakt, neue Wachstums-Impulse und eine bessere Verteilung des vorhandenen Geldes - so will die Bundesregierung aus der Eurokrise herauskommen (Foto:dpa).
Alle türkische Fußballclubs könnten vom europäischen Wettbewerb ausgeschlossen werden, sollte der türkische Fußballverband nicht die in Manipulationsverdacht stehenden Vereine bestrafen (Foto:Zaman).

Meistgelesen

NEWS