Start Autoren Beiträge von Murat Gökmen

Murat Gökmen

79 BEITRÄGE 0 KOMMENTARE
Es ist einer dieser wunderschönen warmen Tage in dieser Woche, in der Apotheke herrscht reger Betrieb. Eine Kundin kommt hinein: "Darf ich Sie etwas fragen?", beginnt sie ihre Ausführungen. "Ist Ihnen denn nicht warm?" Stille. "Ich meine Ihre Kopfbedeckung." Mit ihren...
Seine Karriere war fast vorbei, bevor sie überhaupt anfing. 2009 verletzte sich Ömer Toprak bei einem Unfall auf einer Kartbahn so schwer, dass ihm das Karriereende drohte. Er fiel sieben Monate aus. Im Januar 2010 feierte er schließlich doch...
Der Himmel spielt in allen Kulturen und Religionen eine wichtige Rolle. Er steht als Metapher für das Reine, für die Hoffnung und für das Paradies. Nach dem Tod eines Menschen ist die Annahme verbreitet, dass er in den Himmel...
Geburtstage feiern oder nicht? Und wenn ja, wo und mit wie vielen Freunden? Ich werde nicht der Einzige sein, der sich in seiner Kindheit und Jugend alljährlich mit dieser Frage befasste. Fest steht: In muslimischen Kreisen hat der Geburtstag längst...
Seit sieben Spielen sieglos, schon 45 Gegentore - Galatasaray hat schon oft bessere Spielzeiten erlebt. Der letzte Ausweg, es besser zu machen, bietet sich am Mittwoch im Pokal. Die Fans haben aber wenig Hoffnung.
Noch nie hat ein Team seinen Titel in der Champions League verteidigen können. Das wird auch dieses Jahr so bleiben. Zum Leidwesen von Arda Turan, dessen Ex-Verein womöglich triumphieren wird.
Bundesliga-Aufsteiger Darmstadt will er als Kapitän zum Klassenerhalt führen. Das gestaltet sich einfacher, als seiner Tochter ein paar Wörter Türkisch beizubringen. Wir trafen Aytaç Sulu mitten im Bundesliga-Endspurt.
2:1 gegen Schweden, 2:1 in Österreich. Der Einstieg ins EM-Jahr ist der lange nicht mehr so konstanten Türkei gelungen. Vor der Endrunde in Frankreich hat Coach Terim nun ein neues Ziel ausgegeben.
Kein Gebetsruf, keine Beschneidung: Die rechtspopulistische AfD hat klare Vorstellungen, wie muslimisches Leben in Deutschland künftig aussehen sollte. Was sonst noch im durchgesickerten Parteiprogrammentwurf steht.
Der Vorwurf wiegt schwer: Nach dem Anschlag von Ankara sollen Mitarbeiter im WonderWaffel Düsseldorf die Opfer verhöhnt haben. Nun meldet sich der kurdischstämmige Betreiber des Ladens zu Wort.

Meistgelesen

NEWS